Wir verwenden Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.
Geht in Ordnung
Reisehotline 07289 71 585
Logo Busreisen Wagner

****HOTEL Mercure

Budapest in Flammen

20.08.2021 - 22.08.2021

Wagner Reisen

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 2x Nächtigung inkl. Frühstück im ***Hotel
  • Schifffahrt Budapest inkl. Abendessen
  • Reiseleitung 1. - 3. Tag
  • Abendessen Gestüt Lazar inkl. Welcome Schnaps, Reitvorführung, Kutschenfahrt und Besichtigung der Farm
  • WLAN im Hotel
  • Mautgebühren und Ortstaxe
  • Nutzung des Hallenbads und Sauna



355€
p.P. im Doppelzimmer

75€
EZZ

1. Tag, Anreise

Anreise nach Budapest, in Budapest angekommen wartet unsere Reiseleitung auf Sie für eine Stadtrundfahrt. Zimmerbezug im ****Hotel in Zentrum von Budapest. Abends erwartet Sie eine Schifffahrt mit Abendessen und Besichtigung des wunderschönen Feuerwerks zum Nationalfeiertag.

2. Tag, Sightseeing

Frühstück im Hotel, anschließend werden Sie um ca. 10:00 Uhr Ihre Reiseleitung für den heutigen Tag treffen. Stadtführung in Budapest bei einem geführten Stadtrundgang lernen Sie unter anderem den Burgpalast und die berühmte Fischerbastei mit ihren strahlend weißen Türmen und die Matthiaskirche, die bekannteste Kirche der ungarischen Hauptstadt Budapest, kennen. Anschließend Mittagspause in Budapest.

Weiterfahrt zum Schlöss Gödöllö, Besichtigung des Schlosses (von außen). Anschließend Fahrt zum Lazar-Gestüt (Weltmeister im Gespannfahren). Angekommen beim Gestüt erhalten Sie einen Willkommenstrunk, Sie können eine Kutschenfahrt und einen Spaziergang zum ungarischen Bauernhof unternehmen, anschließend Reitervorführung und danach Abendessen mit Zigeunermusik. Rückfahrt ins Hotel nach Budapest (Nächtigung).

3. Tag, Heimreise

Frühstück im Hotel, anschließend treffen Sie unsere Reiseleitung für den heutigen Tag. Fahrt nach Szentendre (bekanntes Künstlerörtchen) Donauknie – Visegrad – Esztergom (Besichtigung Dom) anschließend wird die Rückfahrt nach OÖ angetreten.